Ausbildung zum Konfliktmanager (KM)

In dieser Ausbildung erkennen, analysieren und bearbeiten wir praxisnah und pragmatisch folgende Themen und Bereiche:
  • Welche Konfliktursachen und Konfliktarten gibt es?

  • Konfliktverhalten

    Von der Emotionalität zur Sachlichkeit
    Ist das Mobbing?
  • Konflikttypen

    Der Passive - Der Aussitzer - Der Überaktive - Der Überangepasste
    Der (grundsätzliche) schwierige Zeitgenosse
  • Konfliktumfeld

    Auszug aus der TZI / Themenzentrierte Interaktion
  • Methoden der Konfliktbearbeitung

    Die WIN-WIN-Strategie
    Lösungsorientiertes Denken
    Das ABC des KM und der 10-Stufen-Plan
    Das Drama-Dreieck
    Situationsaufstellung mit Figuren oder sonstigem Material
    Kompromisse: nein danke
    Lernen, nicht zu bewerten
  • Konfliktkultur

  • Konflikte als Chance

  • Moderationstechniken für das Konfliktmanagement

  • Fragetechniken und Stehvermögen

Wir geben Ihnen Lösungskompetenz und Strategien an die Hand. Nach der Ausbildung werden Sie Konfliktsituationen selbstbewusst und konstruktiv meistern und diesen präventiv vorbeugen können. Sie werden stressfreier agieren und reagieren und somit positiv auf Ihr Arbeitsumfeld Einfluss nehmen.

Alle Lerninhalte werden praxisorientiert im Intensivtraining vertieft.
Sorgfältiges Feedback und nachvollziehbare Korrekturen sichern den Erfolg.

Umfang der Ausbildung

4 Tage, jeweils von 10:00 bis 17:30 Uhr

Die Ausbildung wird von Ursula Wolters in Köln durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen limitiert.
Ihre Investition incl. Tagungsgetränke, Material, laminierte
Coachcards, Zertifikat:
1.490.- € netto (zzgl. MwSt 1.773,10 €)

Das Kölner Dozententeam für Seminare + Coaching + Mediation

Kornradenweg 41
50999 Köln-Sürth

Telefon: +49 2236 33 76 91
Telefax: +49 2236 33 76 92

E-Mail

Zum Kontaktformular

News und aktuelle Angebote